14.05.2017

Am Ball bleiben - VDD Kongress in Wolfsburg

Die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen ist eine wichtige Voraussetzung, um als Diätassistentin oder Diätassistent beruflich erfolgreich zu sein. Das erfahren die angehenden Diätassistenten der ecolea Schwerin bereits während ihrer Ausbildung. Anfang Mai besuchten sie den VDD Bundeskongress in Wolfsburg.

Fachlich und berufspolitisch aktuell informiert zu sein - das ist die Basis für eine wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Beratung in der Diätetik. Wolfsburg ist in jedem Frühjahr Treffpunkt von rund 1.500 Diätassistenten und Ernährungsmedizinern. Der jährliche Kongress des Verbandes der Diätassistenten - Deutscher Bundesverband e. V. (VDD) ist eine der wichtigsten Veranstaltungen für Diätassistenten und Ernährungsmediziner, wenn es darum geht, Fachwissen auf den neuesten Stand zu bringen und aktuelle Erkenntnisse und Trends in die Praxis zu überführen.

Auch die angehenden Diätassistenten des zweiten und dritten Ausbildungsjahres der ecolea Schwerin durften sich in diesem Frühjahr zu den Kongressteilnehmern zählen. In Seminaren, Vorträgen und Symposien konnten die zukünftigen Ernährungsexperten ihr bereits gewonnenes Wissen anwenden und verknüpfen, neue Erfahrungen sammeln und sich über aktuelle Entwicklungen informieren.

Für die Diätassistenten werden – neben dem Feld der Ernährungstherapie – Prävention und beispielsweise betriebliches Gesundheitsmanagement immer wichtiger. Das spiegelte sich auch im Kongressprogramm wieder: Neben „klassischen“ Themen wie Gastroenterologie, Diabetes, Adipositas, PKU und Mukoviszidose sowie Onkologie nahmen die Bereiche Rehabilitation, Prävention sowie das betriebliche Gesundheitsmanagement einen großen Platz ein.

Die zweitägige Veranstaltung bot zudem eine große Industrieausstellung, bei der die Schülerinnen und Schüler nicht nur Infomaterial für die Beratung sammeln, sondern auch Fachgespräche mit den Austellern zu bestimmten Produkten führen konnten. Das Verkosten der Produkte sorgte zudem für kleine kulinarische Erlebnisse.

Spannend und aufschlussreich waren für die Schüler der Klassen DA14 und DA15 auch die Gespräche mit den Vertretern des Verbandes der Diätassistenten. Vor allem der Kontakt zu den Juniorenvertretern bot den angehenden Diätassistenten aus Schwerin die Möglichkeit, über Verbesserungen der Tagung im Hinblick auf Zusatzangebote für Schüler zu diskutieren. Eigene Ideen und Vorschläge gab es genug – die Schüler sind nun gespannt, ob ihre Anregungen im nächsten Jahr berücksichtigt werden.

SR | SCG | 120517





kostenfreie InfoHotline
(0800) 593 77 77

Lernen Sie uns kennen

Nutzen Sie unsere regelmäßigen InfoTage, um sich einen ersten Eindruck von der Ausbildung zu verschaffen.

Wir fördern junge Talente

Ausbildung und Leistungssport lassen sich an der ecolea | Private Berufliche Schule ausgezeichnet miteinander verbinden.
weiterlesen

Warum ecolea?

Sieben gute Gründe, die Ihnen die Entscheidung für eine Ausbildung an der ecolea leicht machen. weiterlesen

ecolea VideoClip

Der VideoClip gibt einen kleinen Einblick in die Berufsausbildungen an der ecolea.

Lernen & Wohnen

Hilfreiche Tipps für die Wohnungssuche und Mietzuschuss bei Wohnortwechsel.
weiterlesen

SchnupperUnterricht

Nehmen Sie einen Tag lang am Unterricht teil und verschaffen Sie sich einen unmittelbaren Einblick in den Berufsschulalltag.
weiterlesen