Job-Chancen

Angesichts der Veränderung der Bevölkerungsstruktur, die in den nächsten Jahren zu einem drastischen Anstieg des Anteils älterer Menschen führen wird, sind die beruflichen Perspektiven für Altenpfleger als ausgesprochen gut zu bezeichnen. Die Zahl pflege- und betreuungsbedürftiger Menschen steigt kontinuierlich. Hinzu kommt, dass medizinisch-pflegerische Aufgaben aus Kostengründen aus den Krankenhäusern in die Pflegeheime bzw. ambulanten Dienste verlagert werden. Jobs in der Altenpflege werden immer anspruchsvoller. Entsprechend vielfältig sind die Einsatzgebiete von Altenpflegekräften:

  • Altenpflegeheime
  • geriatrische Stationen in Krankenhäusern
  • ambulante Pflegedienste
  • Sozialstationen
  • Wohlfahrtsverbände
  • Betreutes Wohnen

Durch den steigenden Bedarf an ausgebildeten Pflegekräften ist die Altenpflege eines der sichersten Berufsfelder im sozialen Bereich. Zusätzliche Perspektiven bieten  auch die vielen Fort- und Weiterbildungsangebote nach der Ausbildung, die von beruflicher Spezialisierung bis hin zur Qualifikation zur Führungskraft, z.B. durch die Aufnahme eines Studiums im Bereich Pflege-Management reichen.



kostenfreie InfoHotline
(0800) 593 77 77

LizzyNet - das virtuelle Bewerbungsgespräch

Das Internet-Portal "LizzyNet.de" bietet nicht nur viele Infos zur Berufswahl. Hier gibt es auch ein...

…ein Altenpfleger?

Birgit Petrik, die Fachbereichsleiterin der Altenpflege in Stralsund, stand uns in einem Interview Rede und Antwort. mehr...