Job-Chancen

Das Bewusstsein für Pflege und Schönheit steigt. Der Trend geht zu höherer Lebensqualität, natürlicher Lebensweise, zu Wellness und Gesundheitspflege. Beste Aussichten also für Kosmetiker und Kosmetikerinnen, die etwas Fingerspitzengefühl und das nötige Fachwissen mitbringen.

Den Absolventen der Kosmetik-Ausbildung bieten sich interessante Tätigkeitsfelder, sowohl in Selbstständigkeit als auch im Angestelltenverhältnis.

Gute berufliche Perspektiven bieten sich vor allem in

  • Kosmetiksalons
  • Schönheitsfarmen
  • Hotels mit Kosmetik/Wellness-Angeboten
  • Reha- und Kurkliniken
  • Verkaufstätigkeit in Parfümerien, Drogerien und Apotheken (Kosmetikbereich)
  • Tätigkeit im Außendienst der Kosmetikindustrie
  • Assistenz in Facharztpraxen für Dermatologie oder kosmetische Chirurgie
  • selbstständige Tätigkeit mit eigenem Studio
  • Bräunungsinstituten

 

Berufsaussichten verbessern

Die Gesundheitswirtschaft gehört zu den beschäftigungswirksamen Wachstumsfeldern. Durch die Veränderungen in unserer Bevölkerungsstruktur (steigende Lebenserwartung, Zunahme des Anteils älterer Menschen) und die wachsende Bereitschaft der Menschen, immer mehr Verantwortung für die Aufrechterhaltung der eigenen Gesundheit zu übernehmen, ist ein Dienstleistungs- und Arbeitskräftebedarf entstanden, der in den kommenden Jahren weiter expandieren wird. Fachkräfte mit entsprechenden Spezialisierungen sind gefragt.

Zusatzqualifikationen vermitteln Kenntnisse und Fähigkeiten über die gesetzlich festgeschriebenen Ausbildungsordnungen hinaus. Wer bereits während der Ausbildung zusätzliche Qualifikationen erwirbt, kann seine Chancen auf dem Arbeitsmarkt erheblich verbessern.

Zusatzangebote Kosmetik



kostenfreie InfoHotline
(0800) 593 77 77

LizzyNet - das virtuelle Bewerbungsgespräch

Das Internet-Portal "LizzyNet.de" bietet nicht nur viele Infos zur Berufswahl. Hier gibt es auch ein...

...eine Wellness-Kosmetikerin?

Kurz vor den Abschlussprüfungen 2013 ist der Jobscout von tv-schwerin dieser Frage nachgegangen und hat die angehenden Kosmetikerinnen vor ihrer Abschlussmodenschau in der ecolea getroffen. mehr...