04.07.2017

Out Now! Yearbook No. 5

Es ist so weit: Das fünfte Jahrbuch der ecolea ist druckfrisch eingetroffen und ab sofort in der Schule erhältlich.

Mit der fünften Ausgabe des ecolea-Jahrbuchs präsentiert die Redaktion der Jahrbuch-AG einen spannenden Rückblick auf das Schuljahr 2016/2017.

Erinnert ihr euch noch an eure Reisen nach Zutphen, Strasbourg oder Udine? Habt ihr noch Kontakt zu euren Gastfamilien in Gambia? Wisst ihr noch, wer bei der Winterskifahrt den Skiseppel-Sticker auf dem Helm hatte, wer bei der Mottowoche das coolste Kostüm getragen hat oder aus welchem Buch die Autorin Cornelia Franz am Deutschtag gelesen hat?  

Wie im letzten Jahr stellen wir auch 2017 alle Schülerinnen und Schüler und das gesamte ecolea-Team mit Fotos vor und dokumentieren die Höhepunkte des Schuljahres sowie zahlreiche eindrucksvolle außerschulische Aktivitäten mit kleinen Berichten und zahlreichen Bildern.

Holt euch das neue Jahrbuch! Ihr werdet auch in vielen Jahren noch Freude daran haben.

Das Jahrbuch kostet 15 Euro. Mitglieder des Schulvereins erhalten das Jahrbuch für 12 Euro. (Auch Schüler können im Namen ihrer Eltern ein vergünstigtes Exemplar kaufen, wenn diese Mitglieder des Schulvereins sind.)

Der Verkauf findet an folgenden Tagen statt:

Di, 04. Juli 2017 -  Fr, 07. Juli 2017
Mo, 10. Juli 2017 - Di. 11. Juli 2017
jeweils während der Frühstückspause im Foyer der ecolea

Do, 20. Juli 2017 beim Sommerfest der ecolea

Auf Anfrage kann das Jahrbuch auch direkt bei der Projektleiterin Birgit Eilenberger erworben werden.

Das Jahrbuch ist ein Gemeinschaftsprojekt von Schülern und Lehrern der ecolea und den Mitgliedern des Schulvereins. Die Verantwortung für die inhaltliche und gestalterische Umsetzung des Jahrbuchprojektes lag in diesem Jahr vollständig bei den Schülerinnen und Schülern der Jahrbuch-AG unter der Leitung ihrer Kunstlehrerin Birgit Eilenberger. Eine tolle Leistung! Besonderer Dank gilt Herrn Ronald Kamphausen, der freundlicherweise die komplette Erstellung der Druckdatei übernommen hat.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Partnern, Sponsoren und Förderern bedanken, die das Projekt „Jahrbuch“ und seine Umsetzung unterstützt haben.





kostenfreie InfoHotline
(0800) 593 77 77