09.04.2018

Schräge Outfits zum Abschluss

Schlafanzug, Schlafbrille, Schlafmütze, Bademantel, Puschen - am Pyjamatag ist alles erlaubt, was zum Motto passt. Denn heute startet an der ecolea die Mottowoche der Abiturienten. Mit Aktionen und schrägen Outfits machen die „Zwölfer“ in ihrer letzten Schulwoche auf sich aufmerksam.

Es ist bereits Tradition: Vor den alles entscheidenden Prüfungen feiern die Schülerinnen und Schüler ausgelassen dem Ende ihrer Schulzeit entgegen. Während der sogenannten Mottowoche verkleiden sich die Abiturienten jeden Tag einem anderen Thema entsprechend.

Ob im Pyjama, im Urlaubsstyle oder als kuriose Gestalt, die Schüler lassen sich immer wieder aufs Neue etwas Kreatives einfallen. Und die Themen lassen auch in diesem Jahr auf einfallsreiche Kostüme hoffen:

  • Montag: "Pyjama"
  • Dienstag: "Urlaubsstyle"
  • Mittwoch: "Pärchen"
  • Donnerstag: "Kindheitshelden"
  • Freitag: "Kuriose Gestalten"

Wir sind schon gespannt, welche tollen Verkleidungen wir in diesem Jahr vor die Kamera bekommen.

Nach dem Trubel erwartet die Schüler dann die schweißtreibende Prüfungsphase, die auch dem diesjährigen Abi-Jahrgang ganz bestimmt einiges abverlangen wird. Wir wünschen allen Abiturienten viel Erfolg und gutes Gelingen bei den anstehenden mündlichen und schriftlichen Prüfungen!

SR | SCG | 090418





kostenfreie InfoHotline
(0800) 593 77 77

BuchTipp März 2018

Gips oder Wie ich an einem einzigen Tag die Welt reparierte

DID YOU KNOW?

Warum bekommt der Specht kein Kopfweh?