Noticias destacadas

Vorlesehelden der ecolea gekürt

Lesen ist die Grundlage aller Bildung. Nur wer liest, kann auch verstehen. Lesen vergrößert den Wortschatz und verbessert die Ausdrucksfähigkeit. Beim Vorlesewettbewerb der ecolea Anfang Dezember standen auch diesmal Leselust und Lesespaß im Mittelpunkt.

Um die Lesefreude bei Kindern und Jugendlichen zu wecken und den Spaß am Lesen, aufrecht zu erhalten, bedarf es zeitgemäßer Methoden der Auseinandersetzung mit Sprache und Literatur. Der jährliche Vorlesewettbewerb der ecolea bietet dafür einen idealen Raum. Bereits zum achten Mal traten am 4. Dezember die Vorlesehelden der verschiedenen Jahrgänge gegeneinander an, um sich zum besten Vorleser oder zur besten Vorleserin der ecolea Mallorca zu qualifizieren. Das Interesse war groß: Insgesamt gab es 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der ersten bis zur achten Klasse.

Vor den Augen und Ohren der vierköpfigen Jury galt es zunächst eine Passage aus einem selbst gewählten Buch möglichst sicher und mit sinngemäßer Betonung vorzulesen. Im zweiten Teil des Vorlesewettbewerbs wurde es sogar noch etwas anspruchsvoller. Die Leseratten mussten nun einen etwas schwierigeren und zudem unbekannten Text bewältigen.

Die Jury, zu der die Schulleiterin Ursula Bredenbeck, der Lehrer Sascha Koch und die beiden Schüler Tim Pascal Kaschube und Erik Alexander Gallegos Baller gehörten, hatte eine schwere Entscheidung zu treffen. Wer konnte das Publikum für das vorgestellte Buch besonders interessieren? Wem gelang es, seinen Text allein mit der Stimme als Ausdrucksmittel zum Leben zu erwecken?

Am Ende lagen die Gewinner punktemäßig so eng beieinander, dass sich die Juroren entschieden, in diesem Jahr 5 Vorleser mit Buchpreisen zu prämieren. Christian Geck (Kl. 5) landete auf Platz 5. Leana Ebner (Kl. 2) erkämpfte sich den 4. Platz, gefolgt von Luna Meijers Prellezo (Kl. 8) auf Platz 3 und Aura Geck (Kl. 8) auf Platz 2. Und  Laura Pasler (Kl. 7) konnte ihre Vorlesefähigkeiten so überzeugend präsentieren, dass sie den ersten Platz eroberte.

Die Preisverleihung fand am Freitag, den 13.12.19 statt.

Mehr Bilder vom Vorlesewettbewerb gibt es in der Fotogalerie.

SR | SCG

 

 


Unsere Top-Nachrichten

Artículo - Todas las noticias

Die letzten Wochen waren alles andere als gewöhnlich. Die Umstellung auf das Lernen von zu Hause hat euch sicher einiges an Motivation und Organisationstalent abverlangt, dazu die Einschränkungen der Bewegungsfreiheit und der fehlende Kontakt zu den Freunden. Die Osterferien habt ihr euch in diesem Jahr besonders verdient.

Längst habt ihr es bemerkt: Die Schließung unserer Schule bedeutet keineswegs, dass der Unterricht ausfällt. Lernplattformen, Videokonferenzen, YouTube-Videos – mit Hilfe digitaler Lehr- und Lernformen funktioniert das Lernen auch auf Distanz.

Wegen der Maßnahmen zur Verzögerung der Corona-Pandemie bleibt die ecolea | Internationale Schule Mallorca bis einschließlich 27.03.2020 geschlossen.

Mit einem gemeinsam gestalteten Plakat haben die Schülerinnen und Schüler der ecolea Mallorca am letzten Donnerstag den „Schultag der Gewaltlosigkeit und des Friedens“ begangen. Sie erinnerten damit an die Friedensinitiative des mallorquinischen Pädagogen Llorenç Vidal i Vidal und den Todestag des indischen Freiheitskämpfers Mahatma Gandhi.

Der 17. Januar stand an der ecolea ganz im Zeichen der „Festa popular de Sant Antoni“, dem Volksfest zu Ehren des heiligen Sankt Antonius.

Kurz vor dem Weihnachtsfest unternahmen die ecoleaner noch einmal einen kulturellen Ausflug und lernten dabei nicht nur viel Interessantes über weihnachtliche Traditionen in Spanien, sondern eröffneten auch die Wintersportsaison.

 

Glædelig jul, Buon Natale, Prettige kerstdagen, Boas Festas, Joyeux Noël, God Jul, Merry Christmas, Hyvää Joulua, Feliz Navidad, Vasel Koleda, Frohe Weihnachten ...

Lesen ist die Grundlage aller Bildung. Nur wer liest, kann auch verstehen. Lesen vergrößert den Wortschatz und verbessert die Ausdrucksfähigkeit. Beim Vorlesewettbewerb der ecolea Anfang Dezember standen auch diesmal Leselust und Lesespaß im Mittelpunkt.

Endlich spukt es wieder. In den Vorgärten stehen Kürbisse mit geschnitzten Grimassen und abends gehen Kinder verkleidet von Haus zu Haus und rufen „Süßes oder Saures!“. Aber was feiert man eigentlich an Halloween" und woher kommt das schaurige Fest?

Bei herrlichstem Wetter zog es die ecoleaner Anfang Oktober raus in die wilde und unberührte Natur der „Serra de Tramuntana“. Auf ihrer Wanderung um den Stausee „Embalse de Cúber" machten sie so manche Entdeckung.

Bestimmt habt ihr eure Sommerferien so richtig genossen! Doch auch die schönsten Ferien sind irgendwann zu Ende. Jetzt stehen die Zeichen wieder auf Anfang. Neues Schuljahr, neue Mitschüler, neue Fächer. Wir wünschen allen ecoleanern, besonders den neuen Fünftklässlern, einen tollen Start!

Geschafft - endlich Sommerferien! Sechs Wochen keine Hausaufgaben und kein frühes Aufstehen! Jetzt könnt ihr es euch gemeinsam mit euren Familien und Freunden so richtig gut gehen lassen. Wir wünschen euch eine schöne Zeit!

Bewegung und Aktivität sind täglicher Bestandteil im Schulleben an der ecolea Mallorca. Gefeiert wird dies einmal jährlich mit einem großen Sportfest. Am 31. Mai war es wieder so weit. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 10 wetteiferten um Punkte, Tore, Sekunden und Runden.