13.12.2018

Alle Jahre wieder - Weihnachtskonzert der ecolea

Am 17. Dezember ist es wieder so weit. Unter dem Motto „Fröhliche Weihnacht überall“ findet ab 18.00 Uhr das traditionelle Weihnachtskonzert der ecolea statt.

Weihnachten naht mit großen Schritten. Und mit ihm das Weihnachtskonzert der ecolea. Die Proben für das traditionelle Konzert laufen bereits seit Schuljahresbeginn. Mit viel Geduld und Humor haben die Musiklehrer der ecolea ihre großen und kleinen Künstler in den letzten Wochen zu Höchstleistungen motiviert. Spannung und Lampenfieber steigen mit jedem Tag. Schließlich wollen die Jungen und Mädchen ihren Besuchern auch in diesem Jahr ein anspruchsvolles Programm bieten.

Etwa 270 Schülerinnen und Schüler werden in diesem Jahr beim Weihnachtskonzert ihr Können zum Besten geben. Neben den Chören und Bläserensembles der Schule werden auch die Schülerbands, die Musiklehrer und Solointerpreten mit musikalischen Beiträgen dabei sein. Außerdem dürfen sich die Gäste in diesem Jahr auf ein besonderes Highlight freuen. Die bekannte Jazzsängerin Jacqueline Boulanger wird einige Stücke der jungen Künstler mit ihrem Gesang bereichern.

Es werden unter anderem deutsche und internationale Weihnachtslieder wie „Fröhliche Weihnacht überall“, „Frosty the Snowman“ oder „Les anges dans nos campanges“ zu hören sein, aber auch moderne Stücke wie „Spirits“ von The Strumbellas, „Wie schön du bist“ von Sarah Connor und „Tell Me You Love Me“ von Demi Lovato. Auch die Moderation wird in Schülerhand liegen: Durch das Programm führen Clara Junge (Klasse 6c) und Fiete Falliner (Klasse 6b).

Die verschiedenen Ensembles und Chöre sind voller Erwartung, am kommenden Montag die Ergebnisse des wochenlangen fleißigen Übens präsentieren zu dürfen. Einlass ist ab 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, aber auch dieses Jahr wird um Spenden gebeten. Der Erlös wird in diesem Jahr hälftig dem Verein »Rostocker Rotznasen e.V.« und der weiteren Ausstattung des Musikbereichs der ecolea zugutekommen.

ecolea Weihnachtskonzert
Mo | 17. Dezember 2018 | Beginn 18.00 Uhr
Einlass ab 17.30 Uhr über das Hauptportal
Kirche Warnemünde
| Kirchenstraße 1

Hinweis: Leider wird die Zuschaueranzahl in der Warnemünder Kirche in diesem Jahr aus Brandschutzgründen begrenzt sein. Jeder teilnehmende Schüler hat zwei Platzkarten erhalten. Natürlich können die Schüler untereinander tauschen.

SR | SCG | 131218





kostenfreie InfoHotline
(0800) 593 77 77

BuchTipp Juli

In 30 Städten um die Welt: New York, Berlin, Tokio – eine Reise zu den schönsten Metropolen

DID YOU KNOW?

Warum quietscht Kreide an der Tafel?