20.06.2019

Sommerkonzert im Kurhausgarten

Beim traditionellen Sommerkonzert zeigen die jungen Talente am 24. Juni im Kurhausgarten Warnemünde ihr Können. Beginn ist um 18.00 Uhr.

Mit großem Einsatz und viel Fleiß haben sich die Mädchen und Jungen der Klassen 5 – 12 auf ihren Auftritt vorbereitet. Am 24. Juni ist es so weit - dann wollen die etwa 270 Schülerinnen und Schüler die Ergebnisse ihres wochenlangen Übens präsentieren. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher eine abwechslungsreiche Mischung musikalischer Themen und Stile.

Mit dem kraftvollen und fröhlichen „Mickey Mouse March“, der zum Mitklatschen einlädt, wird die Bläserklasse 5 das Konzert eröffnen. Die Chöre der verschiedenen Jahrgänge präsentieren sich sowohl mit Klassikern wie "Bring Me Little Water, Sylvie" von Huddie Ledbetter oder "Hit the Road Jack" von Percy Mayfield wie auch mit modernen Rock- und Pop-Stücken wie „Royals“ von Lorde. Das Trompetenensemble wird seine Zuhörer in diesem Jahr mit "The Pink Panther", der Titelmusik zu dem gleichnamigen Film, in die Welt der Diebe und Räuber entführen.

Mit eigenen Arrangements wollen die Bands der Klassen 5 bis 10 ihr Publikum begeistern und haben ein paar großartige Songs zum „Mittschmettern“ vorbereitet. „Zombie" von The Cranberries, "Party in the USA" von Miley Cyrus, "Wenn jetzt Sommer wär" von Ingo Pohlmann oder "Everybody talks" von Neon Trees werden so manchem Zuhörer bekannt sein. Den ecolea-Song, den traditionell der fünfte Jahrgang präsentiert, haben die Schüler auch in diesem Jahr selbst arrangiert. „Lieblingsmensch" von Namika diente hierfür als Grundlage. Für einen schwungvollen Abschluss des diesjährigen Sommerkonzerts wird die Big Band mit "Sing Sing Sing" von Benny Goodmann sorgen. Moderiert wird das abwechslungsreiche Programm von Leonie, Amelie und Friedrich aus der 8c.

Das Sommerkonzert der ecolea findet auch in diesem Jahr vor der schönen Kulisse der Konzertmuschel des Warnemünder Kurhausgartens statt. Es beginnt um 18.00 Uhr und wird, einschließlich einer Pause, bis ca. 20.00 Uhr dauern. Einlass ist ab 17.30 Uhr. Vor Konzertbeginn und in der Pause werden am Kiosk Getränke und ein kleiner Imbiss angeboten. Die Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse im Kurhausgarten. Für die Kinder ist der Eintritt frei. Bei schlechter Witterung wird das Sommerkonzert in die große Turnhalle der ecolea in der Fritz-Reuter-Straße 10 verlegt.

ecolea Sommerkonzert
Mo | 24. Juni 2019 | 18.00 – ca. 20.00 Uhr
Einlass ab 17.30 Uhr
im Kurhausgarten Warnemünde
Eintritt Erwachsene € 5,- | Kinder frei

Hinweis: Es ist ratsam, einen Klappstuhl, Klapphocker oder eine Decke mitzubringen, da im Kurhausgarten nur ca. 220 Sitzplätze vorhanden sind und diese erfahrungsgemäß sehr schnell besetzt sind.

SR | SCG | 200619





kostenfreie InfoHotline
(0800) 593 77 77

BuchTipp Juli

In 30 Städten um die Welt: New York, Berlin, Tokio – eine Reise zu den schönsten Metropolen

DID YOU KNOW?

Warum quietscht Kreide an der Tafel?