Partnerprojekte

Sahnehäubchen im Schulalltag

Mit der Unterstützung von Partnern und Sponsoren können wir das Kernangebot unserer Schule ergänzen und Projekte realisieren, die sonst nicht möglich wären. Sponsoring ermöglicht Sahnehäubchen im Schulalltag.

Partnerprojekte - Möglichkeiten der Unterstützung

Mehr Musik an der Schule
Kunst und Kultur sind kein Luxus, sondern ein Grundnahrungsmittel. Musik (wie Tanz, Literatur und Kunst) weckt die emotionale Intelligenz von Kindern und damit Schlüsselkompetenzen wie Kreativität, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Toleranz. Sie nimmt deshalb in der Ausbildung unserer Kinder einen zentralen Platz ein. An der ecolea wird jedes Jahr eine der drei neuen fünften Klassen als Bläserklasse eingerichtet. Die Kinder dieser Klasse erlernen alle ein Blasinstrument, z.B. Trompete, Posaune, Euphonium, Querflöte, Klarinette oder Saxophon. Zusätzliche Angebote wie Orchester, Chor und Schülerband sollen die Vielfalt der musikalischen Erziehung erhöhen. Durch die Bereitstellung von Mitteln z.B. für die Anschaffung von Instrumenten, können Sie dazu beitragen, die künstlerisch-kulturelle Bildung an unserer Schule zu stärken.

Mit der Schule auf die Ostsee
Warnemünde – ein Schulstandort unmittelbar an der Ostsee. Was liegt da näher als die Idee, Kindern und Jugendlichen den Wassersport nahe zu bringen. "In einem Boot" zu sitzen bedeutet gleichzeitig sich anzupassen, Rücksicht zu nehmen, gemeinsame Strategien zu entwickeln aber auch Verantwortung zu übernehmen und so eigene Erfahrungs- und Verhaltensspektren zu erweitern. Die direkte Auseinandersetzung mit den Naturgewalten Wind und Welle lässt die Schüler ein neues Bewusstein zur Natur entwickeln. Das Wichtigste ist jedoch der Spaß an der Bewegung im Freien. Das Projekt "Mit der Schule auf die Ostsee" ist eine Kooperation der ecolea und des Akademischen Segelvereins Warnemünde e.V. Das Projekt hat zum Ziel, Wassersport, speziell Segeln an der Schule als Schulsport zu etablieren und die Nachwuchsarbeit im Segelsport zu unterstützen. Jeder Schüler, der Interesse an wassersportlicher Betätigung hat, sollte dies unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten der Eltern tun können. Förderer und Kooperationspartner zur materiellen und ideellen Unterstützung dieses Projektes werden gesucht.

Patenschaft für einen Schüler/ eine Schülerin
Um Kinder aus finanziell schwachen Familien nicht auszugrenzen, sind wir auf der Suche nach Unternehmen, Institutionen oder Personen, die eine Patenschaft für einzelne Schüler übernehmen. Mit einer solchen Patenschaft, deren Zeitraum Sie selbst bestimmen können, leisten Sie wirtschaftliche Hilfe zum Ausgleich sozialer Härtefälle und tragen so dazu bei, dass alle Kinder, unabhängig von den finanziellen Möglichkeiten ihrer Eltern, in den Genuss „guter Schule“ kommen.

• Mitgliedschaft im Schulverein

• Spenden an den Schulverein

• Sachspenden an den Schulverein

Rufen Sie uns an, wenn Sie mehr über die Möglichkeiten und Vorteile des Sponsoring erfahren möchten!

Kontakt Sekretariat



kostenfreie InfoHotline
(0800) 593 77 77

BuchTipp Juli

In 30 Städten um die Welt: New York, Berlin, Tokio – eine Reise zu den schönsten Metropolen

DID YOU KNOW?

Warum quietscht Kreide an der Tafel?