Besuch aus Estland

In der ersten Novemberwoche hatten wir Besuch aus dem Norden. Eine Schülergruppe aus unserer Partnerschule in Narva (Estland) hatte es nach mehr als eineinhalb Jahren Corona-Beschränkungen endlich geschafft, die ecolea Güstrow zu besuchen.

Sprachen sind Bildungsgut, Kulturträger und Brücke zwischen den Kulturen. Kein Wunder also, dass dem Erwerb von Sprachenkompetenz an der ecolea eine besondere Bedeutung zukommt. Das zeigt sich in der Vielfalt der angebotenen Fremdsprachen ebenso wie im bilingualen Unterricht. Doch Sprachen müssen auch in möglichst realen Lebenssituationen angewandt, interkultureller Austausch muss gelebt werden. Der enge Kontakt und Austausch mit Partnerschulen im europäischen Ausland unterstützt das Sprachenlernen an unserer Schule.

Seit einiger Zeit ist auch die die Kooperation mit einer Schule in Narva (Estland) Teil des Partnerschulprogramms der ecolea Güstrow. Vom 26. Oktober bis zum 5. November war eine kleine Schülergruppe zu Gast an der ecolea. Begleitet wurden die acht Schülerinnen und Schüler von zwei Lehrerinnen und ihrer Schulleiterin. Im Mittelpunkt der einwöchigen Begegnung stand nicht nur das Erproben und Verbessern der Sprachkenntnisse, sondern auch der interkulturelle Austausch. Und so standen für die estnischen Gäste verschiedene Aktivitäten auf dem Programm. Unter anderem lernten sie die Barlachstadt Güstrow bei einer Stadtrallye kennen. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Hansestadt Rostock entdeckten die Besucher bei ihrem Ausflug nach Rostock.

Ob beim gemeinsamen Unterricht oder bei den zahlreichen Unternehmungen - verständigt haben sich die Jugendlichen und ihre Begleiter übrigens überwiegend auf Englisch. Anfängliche Sprachbarrieren waren schnell überwunden, schließlich gab es genug Themen, die die deutschen Mädchen und Jungen ebenso bewegten wie die estnischen.

Nun freuen sich unsere Schülerinnen und Schüler auf den Gegenbesuch in Estland, der hoffentlich im kommenden Jahr stattfinden kann.

Mehr Bilder von dem Schüleraustausch gibt es in der Fotogalerie.

SR | SCG

 


Unsere Top-Nachrichten

Besuch aus Estland