Schöne Winterferien!

Heute beginnen in unserem Bundesland die Winterferien. Für die meisten werden sich die freien Tage in diesem Jahr wohl etwas anders gestalten als üblich. Trotzdem wünschen wir allen „ecoleanern“ und ihren Familien eine erholsame Zeit.

Endlich – nach wochenlangem Distanzunterricht starten unsere Schülerinnen und Schüler heute in die wohlverdienten Ferien. Doch die Möglichkeiten, etwas zu unternehmen, sind beschränkt. Der Ski-Urlaub fällt aus, Freizeitparks, Zoos und Museen sind geschlossen und auch für Besuche bei den Großeltern oder Freunden ist gerade nicht der beste Zeitpunkt. Was also machen mit der vielen freien Zeit?

Das Einfachste wäre es wahrscheinlich, sich vor den Bildschirm zu setzen und sich von einer Serie in die nächste zu stürzen oder online verschiedene Spiel-Strategien zu testen.

Ratsamer ist es allerdings, sich nach so viel Distanzunterricht etwas bildschirmfreie Zeit zu gönnen. Deshalb empfehlen wir euch, zwischen den Gaming- und Social-Media-Aktivitäten auch mal wieder eine Pause einzulegen. Der Griff zum altbewährten Buch hilft, in andere Welten abzutauchen. Den Großeltern eine witzige Postkarte zu schreiben oder zu zeichnen, sorgt für Freude. Das eigene Zimmer umzugestalten oder zu renovieren, macht Spaß und bringt Bewegung in den Tag. Ein Strand- oder Waldspaziergang macht den Kopf frei und sorgt für neue Energie. Mit ein wenig Glück ist sogar noch eine Schneeballschlacht drin. Und manchem tut es auch ganz gut, einfach mal NICHTS zu tun.

Wie auch immer eure Ferien letztendlich aussehen, wir wünschen euch viel Spaß und maximale Erholung!
 

Das ecolea-Redaktionsteam
 


Unsere Top-Nachrichten

Schon gewusst?

Schöne Winterferien!