In die Zukunft investieren

Die ecolea | Internationale Schule Mallorca finanziert sich ausschließlich aus dem Schulgeld, das die Eltern für den Schulbesuch ihrer Kinder zahlen.

Schulgeldbeiträge an der ecolea Mallorca

Schulgeld Primar- und Sekundarstufe

€ 6.600 pro Jahr
zahlbar in 10 Raten zu je € 660

Gebühren AbiturKolleg

auf Anfrage

Einschreibegebühr

€ 200 einmalig

Lehrmittelgebühr
Primarstufe
Sekundarstufe


€ 100 einmalig
€ 150 einmalig

Kaution
Primar- und Sekundarstufe
AbiturKolleg


€ 1.320 einmalig
€ 1.080 einmalig

Sonstige Kosten

Zu den aufgeführten Beiträgen kommen Kosten für das Mittagessen, Ausflüge und Klassenfahrten und ggf. für kostenpflichtige Nachmittagsangebote (externe Anbieter) hinzu. Bei der Teilnahme an optionalen Zusatzangeboten (z.B. Sprachprüfungen) können weitere Kosten entstehen.

Geschwisterrabatt

Besuchen Geschwister gleichzeitig die Schule, so ermäßigt sich das Schulgeld

a) für das 2. Kind um 10%

b) ab dem 3. Kind um 30%.

Stipendium oder Patenschaft übernehmen

Um Kinder aus sozial schwachen Familien nicht auszugrenzen, sind wir auf der Suche nach Unternehmen, Institutionen oder Personen, die eine Patenschaft für einzelne Schülerinnen und Schüler übernehmen. Mit einer solchen Patenschaft, deren Zeitraum Sie selbst bestimmen können, leisten Sie wirtschaftliche Hilfe zum Ausgleich sozialer Härtefälle und tragen so dazu bei, dass alle Kinder, unabhängig von ihren finanziellen und sozialen Voraussetzungen, in den Genuss „guter Schule“ kommen und ihre Potentiale voll entfalten können. Zudem besteht die Möglichkeit, besonders begabte Kinder und Jugendliche mit einem Stipendium zu fördern. Unterstützen Sie talentierte Nachwuchskräfte und binden sie die jungen Erwachsenen auf diese Weise frühzeitig an Ihr Unternehmen. Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns an! Gern informieren wir Sie über die Möglichkeiten der Unterstützung.