Kreatives Lernen

Kreativität gilt als Schlüsselqualifikation für die Zukunft. Wer kreativ ist, kann auch „um die Ecke denken“, findet schneller Lösungen für Probleme und kann besser im Team arbeiten. Deshalb erlernen die Mädchen und Jungen an unserer Schule das Lesen, Rechnen und Schreiben im Einklang mit dem zusätzlich angebotenen Kreativitätsprogramm. Durch das ganzheitliche Lernen, bei dem viele Sinne angesprochen werden, erzielen wir besonders nachhaltige Lerneffekte. Zudem werden dabei die Entwicklung der Persönlichkeit, der Intelligenz und der Handlungsfähigkeit der Kinder gefördert. Die systematische Einbeziehung der Kinder in kreative Prozesse steht im Mittelpunkt unserer Bildung und Erziehung.

Das Programm zur Förderung der Kreativität umfasst folgende Bereiche. Mit jedem werden die Kinder in ihrer vierjährigen Grundschulzeit vertraut gemacht.

  • Entdecken, Erfinden, Forschen

  • Kreatives Schreiben

  • Digitale Medien

  • Fremdsprachen (Englisch, Spanisch)

  • Bildkünstlerisches Gestalten

  • Darstellendes Spiel

  • Sport-Spiele

  • Flöte & Ukulele

  • Tanz & Bewegung

  • Strategisches Spiel, Schach