Unsere Top-Nachrichten

Alle News-Artikel

Auf dem Gelände der ecolea Güstrow entsteht ein weiteres Schulgebäude in Modulbauweise. Die Fertigstellung ist für September 2022 geplant.

Unter dem Motto „Ukrainehilfe für Kinder und Familien“ haben unsere beiden Praktikant:innen Laura und Danny zusammen mit der Klasse 5c einen Spendenbasar organisiert, um Geld für unsere beiden ukrainischen Mitschüler:innen zu sammeln.

Auch wenn uns der April gerade nochmal die kalte Schulter zeigt, dürfen wir am Ostersonntag auf Sonne und etwas wärmere Temperaturen hoffen - beste Aussichten also für Ostereiersuche und Osterfeuer.

Vom Wattenmeer bis zur Antarktis, vom gesunden Reizklima auf Helgoland bis zur sengenden Hitze in der Wüste. Die spannende Klima-Reise der Klasse 9a startete Mitte März in Otterndorf im Landkreis Cuxhaven.

Der Müll muss weg - das dachten sich die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses „Umwelt“ und haben wärend des Unterrichts mit einer kleinen Müllsammelaktion selbst für Ordnung gesorgt.

Am 9. Dezember hatte sich unsere Schülerin Zoéy beim Schulentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerbs als beste Vorleserin der ecolea für die Teilnahme am Kreisentscheid qualifiziert. Inzwischen hat Zoéy die nächste Etappe erreicht.

Ihr mögt eure Schule und wollt das auch nach außen tragen? Mit den Textilien aus der ecolea Fankollektion könnt ihr zeigen, dass ihr Teil der „ecolea Community“ seid. Alle Artikel findet ihr im „ecolea Showroom“.

Heute beginnen in unserem Bundesland die Winterferien. Auch wenn es derzeit eher nach Ferien ohne Winter aussieht, wünschen wir allen „ecoleanern“ und ihren Familien eine erholsame Zeit.

Farbenfrohe Körbchen gefüllt mit Tampons und Binden – auf den Mädchen-Toiletten der ecolea Güstrow sind seit einiger Zeit kostenlose Menstruationsartikel zu finden. Das Projekt, das die Schülervertreter und Schülervertreterinnen unserer Schule selbst ins Leben gerufen haben, ist eine Herzensangelegenheit. Die Botschaft der Mädchen und Jungen: "Periode sollte kein Tabuthema mehr sein!"

Glædelig jul, Buon Natale, Prettige Kerstdagen, Boas Festas, Joyeux Noël, God Jul, Merry Christmas, Hyvää Joulua, Feliz Navidad, Vasel Koleda, Frohe Weihnachten ...

Lesen ist die Grundlage aller Bildung. Nur wer liest, kann auch verstehen. Lesen vergrößert den Wortschatz und verbessert die Ausdrucksfähigkeit. Beim jährlichen Vorlesewettbewerb der ecolea stehen Leselust und Lesespaß im Mittelpunkt.

Auf dem Gelände der ecolea Güstrow entsteht ein weiteres Schulgebäude. Die Abrissarbeiten am ehemaligen „Pavillon“ sind bereits abgeschlossen. Nun kann der Neubau errichtet werden.

In der ersten Novemberwoche hatten wir Besuch aus dem Norden. Eine Schülergruppe aus unserer Partnerschule in Narva (Estland) hatte es nach mehr als eineinhalb Jahren Corona-Beschränkungen endlich geschafft, die ecolea Güstrow zu besuchen.

Ende Oktober hat es an der ecolea Güstrow ordentlich gespukt. Die Schülervertreterinnen und Schülervertreter hatten alle ecoleaner dazu aufgerufen, kostümiert und geschminkt zum Unterricht zu erscheinen.

Regelmäßige Bewegung fördert die kognitive, emotionale, soziale und motorische Entwicklung junger Menschen und ist deshalb ein wichtiger Bestandteil des Schulalltags an der ecolea. Das gilt erst recht in Zeiten der Corona-Pandemie. Und so waren unsere Schülerinnen und Schüler froh, auch in diesem Jahr ihre sportlichen Fähigkeiten beim Sportfest Mitte September unter Beweis stellen und sich mit anderen messen zu können.

Endlich spukt es wieder. In den Vorgärten stehen Kürbisse mit geschnitzten Grimassen und abends gehen Kinder verkleidet von Haus zu Haus und rufen „Süßes oder Saures!“. Aber was feiert man eigentlich an Halloween" und woher kommt das schaurige Fest?

Kaum hat das neue Schuljahr begonnen, sind die ersten 2 Monate auch schon wieder vorbei. Zeit für eine kleine Pause.

Jugendliche unter 18 durften den Bundestag am vergangenen Sonntag zwar noch nicht wählen, aber sie konnten es bei der Juniorwahl 2021 schon mal probieren.

10 Jahre „Schule neu erleben“ – auf diesen besonderen Erfolg kann die ecolea Güstrow seit diesem Jahr zurückblicken. Mit einem fröhlichen Jubiläumsfest hat die Schule den zehnten Geburtstag am 10. September gebührend gefeiert.

Es ist bereits Tradition an der ecolea, dass alle Schülerinnen und Schüler des fünften Jahrgangs kurz nach Schuljahresbeginn gemeinsam mit ihren Klassenlehrern und den Schulsozialpädagogen für eine Woche auf Reisen gehen. Zum ersten Mal war in diesem Jahr das Kinder- und Jugendhotel in Verchen das Reiseziel der Fünftklässler.