Letzter Schultag ohne Abistreich

Auch am letzten Schultag unserer Zwölftklässler bleibt das Schulgebäude leer. Die lustigen Abschiedsstreiche werden hoffentlich nachgeholt.

Liebe Zwölfer,

offiziell ist heute euer letzter Schultag. Doch unsere Schule blieb leer. Keine verbarrikadierten Türen, kein Sandstrand im Schulgebäude, keine Toilettenpapierrollen in den Fluren – woher auch ;) – kein Konfetti in der Toilette, aber vor allem weit und breit kein „ecoleaner“.

Zugegeben, auf den einen oder anderen kleinen Rachefeldzug hätten wir in den letzten Jahren auch verzichten können, aber so ganz ohne fröhliche Abschiedgaudi ist auch für uns der letzte Schultag einfach nur ein (fast) normaler Dienstag.

Doch wir sind zuversichtlich, dass ihr den ganzen Spaß irgendwann nachholen und euch in gebührender Weise von der Schulzeit verabschieden könnt. Also bleibt optimistisch und denkt auch daran: Trotz aller Einschränkungen, die ihr momentan ertragen müsst, bringen die Corona-Maßnahmen doch auch etwas Gutes: Ihr habt unglaublich viel Zeit, euch auf die Prüfungen vorzubereiten! Macht das Beste draus!

Wir wünschen euch (trotzdem) einen schönen Tag!

Das Team der ecolea

 


Unsere Top-Nachrichten

Schöne Osterferien!